Openhouse Frühling 2017

Wie jedes Jahr beginnt die Saison mit dem Open House, wo wieder die Neuheiten des aktuellen Modelljahres vorgestellt  und Probefahrten angeboten werden. Auch schon Tradition hat, dass das Aare – Chapter die Gastwirtschaft mit den Weltberühmten Bratwürsten mit Kartoffelsalat, den legendären Sandwiches und den vorzüglichen Erdbeertörtchen, welche verdankenswerterweise von Jean Meyer vom Restaurant Egge in Biel hergestellt werden. Danke Jean und seinen Helfern für den nächtlichen Einsatz. Aber ich greife vor. Lange vor der Ausstellung steht die Planungsphase mit Sitzungen, Personaleinteilung und Bestellungen, Verantwortlich ist hierfür Super – Cheese, der diesen Job seit Jahren hervorragend macht, Danke vielmals. Aber es braucht auch eine gute Mannschaft um das Schiff sicher durch den Sturm in den Hafen zu fahren, deshalb danke ich auch allen Helfern, Spendern und Besuchern, dass Ihr zum guten Gelingen beigetragen habt.

Als besondere Eyecatcher dürften wohl die 2 Ami – Trucks, sowie der Arni – Auflieger an der schönen Scania Zugmaschine und Beppo’s und Tine’s J&H Stand gegolten haben. Und obschon die Wetterprognose nicht so berauschend war, blieb es doch trocken, sodass viele Probefahrten gemacht wurden. Ich glaube nicht zu übertreiben, wenn ich behaupte, dass jene was verpasst haben, die nicht dabei waren. In diesem Sinne wünsche ich Euch einen guten Start in die Motorradsaison, Unfallfreie Kilometer über pittoreske Strässchen und geschwungene Kurvenrouten und viel Sonnenschein.

By Haddock

Alle Bilder anschauen:
https://photos.app.goo.gl/9CdY6Y6opLniGjt3A

Kommentar verfassen